Estonian English Finnish French German
   Kontakt
Töne der nordichen Inseln

VILLU VESKI – Saxophon
TIIT KALLUSTE – Akkordeon

Das Programm von populären Liedern und Zusammensetzungen, “Töne der Nordichen Inseln”, von Duo Villu Veski und Tiit Kalluste erwähnt die skandinavische elegische Musikschönheit folk, indem es alten Stil und zeitgenössische Interpretation verbindet. "Es ist der Bericht einer Inselreise, die durch die Natur, die Musik, die Leute und die Mythen" nach Musikern geleitet wurde.


VILLU VESKI – Saxophon
TIIT KALLUSTE – Akkordeon
RAIMONDS MACATS – Harmonika, Tastaturen
ABDISSA ASSEFA 'MAMBA' – Perkussion
TAAVO REMMEL – doppelter Baß

2002 hat Duo Veski/Kalluste "Töne der nordischen Inseln II" als Folge zu ihrem ersten Album durchgeführt. Zusätzlich zum durchdacht-philosophischen expressivity der Musik, das
dem ersten Aufbau des Duos entspringt, sind einige Töne und rhytms
ein unsichtbares Link zwischen Wurzeln und modernen Zeiten beibehalten und die Taste darstellend der musikalischen Sprache "der Töne der nordischen Inseln" hinzugefügt worden. Sie werden auf dieser zweiten Expedition durch Raimonds Macats (Lettland), "Mamba" Abdissa Assefa (Ethiopia/Finland) und Taavo Remmel (Estland) verbunden. Ein kann ihm glauben, berühren es fast, wenn sie Musik spielen, die von den nordischen Inseln zur breiten Welt reist.


© Nordicsounds 2006 - info at nordicsounds dot ee