Estonian English Finnish French German
   Kontakt
Weltmusik-Projekte


BIRD – vocal, ukulele, Perkussionen
VILLU VESKI – Saxophon, Perkussionen
TIIT KALLUSTE – Akkordeon, Perkussionen
ANDRE MAAKER – Guitarre, Perkussionen
ARNO KALBUS – Tablas, Perkussionen
TAAVO REMMEL – Baß, Faßbaß, Perkussionen

KILL KAARE
– Digeridoo, Tarbuka, Perkussionen
KRISTJAN JÕEMÄGI – Djembe, Perkussionen
TOOMAS RULL – Trommeln, Perkussionen
HELE-RIIN UIB – Vibes, Timpani, Ballaphone
SILVER SEPP –vocal, Perkussionen

Villu Veskis Konzert-Leistung "Leben und Rhythmus" ist eine spezielle Referenz auf Rhythmen. Die ursprüngliche Musik-Gesellschaft benutzt die ursprünglichsten und ursprünglichsten Musikinstrumente. Die Idee wurde an den Hawaii Inseln entstanden, in denen Villu Veski einen Rastamann traf, Bird auf dem Hookena Strand angerufen wurde. Bird spielte Bambusxylophone, trommelt und sang, und es schien, die einzige rechte Methode zu sein, Musik einfach zu bilden - und tief. Die andere Idee des Projektes ist, 4 Perkussion Instrumentfamilien einzuführen: Lateinamerikanisch, indisch, klassisch und Knallenfelsen. Alle durchführenden Schlagzeuger sind weithin bekannte Jazz-Musiker.


© Nordicsounds 2006 - info at nordicsounds dot ee